Covid-19-Schutzmassnahmen

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden standen bei uns immer schon an erster Stelle. Das gilt heute mehr denn je. Wir versichern Ihnen, dass die Präventions- und Abstandsregeln, die wir zu Ihrem Schutz ergreifen, in jeder Hinsicht den geltenden Hygiene-Anforderungen und -Vorschriften entsprechen. Unsere Teams arbeiten bei diesem Thema eng mit den Ärzten der Kliniken unserer Tochtergesellschaft, der Swiss Medical Network, zusammen. Dies garantiert eine permanente Wachsamkeit in unseren Häusern. Die Regierungsrichtlinien und die Ratschläge der Gesundheitsbehörden werden bei uns konsequent eingehalten.

Vor und während Ihrer Ankunft

  • Die Dokumente werden per E-Mail angefordert. Dies ergänzt und beschleunigt das Check-in

COVID Zertifikat (ab 13.09.2021)

Im Zuge des Bundesrats-Entscheids vom Mittwoch, 8. September gelten per Montag, 13. September im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa die neuen Regelungen zur Eindämmung der Covid Pandemie. So weitet der Bundesrat die Zertifikatspflicht auf Dienstleistungen in der Hotellerie aus, was folgende Hotel-Bereiche betrifft:

  • Restaurations- und Barbetrieb im Innenbereich.
  • Veranstaltungen in Innenbereichen (Privatanlässe wie Hochzeiten, Seminare, kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Theater, Sportveranstaltungen).
  • Sportliche Innenbereiche wie Wellness- und Fitnessbereiche, Hallenbäder, Thermalbäder etc.

Abgesehen von den oben genannten Bereichen wird die reine Übernachtung im Hotel nicht unter die Zertifikatspflicht gestellt. Eine Verpflegung von Personen, die über kein Zertifikat verfügen, ist jedoch nur via Zimmerservice möglich. Auf Terrassen und in den weiteren Aussenbereichen gilt weiterhin keine Zertifikatspflicht.

Diese Massnahmen haben keinen Einfluss auf die nach wie vor gültige Maskenpflicht in den öffentlichen Innenbereichen des Hotels.

In unserem Hotel

  • Alle Mitarbeitenden haben Schulungen zu den Barrieregesten und Hygiene-Vorschriften durchlaufen, die sie an ihrem Arbeitsplatz einzuhalten haben
  • Temperaturmessung bei allen Mitarbeitern bevor diese ihre Tätigkeit aufnehmen
  • Bereitstellung von Desinfektionsmittelspendern (hydroalkoholische Lösung) in allen öffentlichen Räumlichkeiten sowie in allen Personalbereichen
  • Es gilt Maskentragpflicht innerhalb des Hotels (mit Ausnahme der Gästezimmer). Das Tragen der Maske ist für alle Mitarbeiter und Kunden obligatorisch
  • Einhaltung des Mindestabstands bei jeder Interaktion
  • Regelmässige Desinfektion der öffentlichen Bereiche nach einem strengen Protokoll und mit zertifizierten Produkten und Materialien
  • Neuorganisation der Wegstrecken, die Mitarbeitende und Gäste bei uns zurücklegen

In den Restaurants

  • Bereitstellung eines hydroalkoholischen Desinfektionsgels am Eingang
  • Einhaltung des geltenden Mindestabstands zwischen den Tischen
  • Das Menü wird über QR-Codes auf den Tischen angeboten
  • Menükarten (die laminiert sind und nach jeder Nutzung desinfiziert werden) sind auf Anfrage erhältlich
  • Systematische Desinfektion der Möbel nach jedem Service

In den Zimmern und Suiten

  • Bei Ankunft erhalten Sie in Ihrem Zimmer ein Hygiene-Set mit Mund-Nasen-Schutzmaske und  hydroalkoholischem Desinfektionsgel
  • Kein Kontakt mit persönlichen Gegenständen des Gastes
  • Tägliche Desinfektion Ihres Zimmers nach einem strengen Protokoll und mit zertifizierten Produkten
    und Materialien

Roomservice

  • Angebot des Menüs über einen QR-Code
  • Bestellungen werden telefonisch entgegengenommen
  • Informationen zum Ablauf der Lieferung werden bei Bestellung bekanntgegeben

Im Spa-Bereich

  • Desinfektion der Kabinen und Fitness-Geräte nach jeder Nutzung gemäss einem strengen Protokoll und
    mit zertifizierten Produkten und Materialien
  • Die Therapeuten müssen sich in Anwesenheit der Gäste die Hände waschen
  • Angebot der Spa Broschüre über einen QR-Code